top of page
  • Autorenbildvolkero

Diesmal siegen unsere Jüngsten nur einstellig

E7-Juniorinnen: Kreisliga Rhein/Lahn

03.10.2021 SV Hundsangen – SG Diez/Freiendiez 8:0 (4:0)


Am Sonntagmorgen hatten die jüngsten Mädels aus Hundsangen ihr zweites Pflichtspiel gegen die MSG Altendiez/Freiendiez. Ein richtiger Spielaufbau war kaum möglich da die jungen Mädels aus Diez wie eine Traube übers Spielfeld rannten. Trotzdem schaffte es Kapitänin Ariana in Hälfte eins 4 Treffer zu erzielen.


In der zweiten Halbzeit wurden mehr Torchancen ausgespielt wodurch auch einige Konter eingefahren wurden. Diese konnten allerdings durch die Abwehrkräfte Leni und Katharina oder Torfrau Finja entschärft werden. Wie in Hälfte eins konnten die E Mädels 4 weitere Treffer erzielen. Ariana krönte ihre starke Leistung mit zwei weiteren Treffern. Ebenso Katy konnte zwei Treffer markieren.


Hoffentlich können die Mädels nach dem 8:0 Sieg in den kommenden Spielen an diese Leistung anknüpfen.


Es spielten: Finja Simon, Katharina Weller, Leni Neundter, Matilda Karlström, Katy-Louise Kollang (2) , Diona Alushaj; Ariana Orani (6), Mara Schardt, Annabelle Ludwig

59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page