top of page
  • Autorenbildvolkero

Großer Tag für die E und D Mädchen


Heute hatten die D und E Mädels ein Mammut-Programm vor sich. Um 9 Uhr ging es auf nach Asbach und mussten mit 6 E-Mädels und 4 D-Mädels das D-Mädchen-Spiel gegen Asbach bestreiten. Nichts für schwache Nerven. Das junge Team, was sich gegen 1-2 Köpfe größer Mädels sehr schwer tat, schaffte es ein 3:2 nach Hundsangen zu holen und so die Tabellenspitze zu erobern.

Mit dem Abpfiff ging es dann ab in die Autos, denn um 13 Uhr durften sie ihren Idolen ganz nahe sein und waren Einlaufkinder beim Testspiel der Kölner und Hoffenheimer Damen in Westerburg. Nach dem Spiel haben die Mädels dann fleißig Autogramm und Fotos mit ihren Stars eingeholt.

Die Hundsänger Mädels sagen danke an die Wällermädels, die sie für dieses Event eingeladen haben.

Mit den Schuhen wird nicht mehr gespielt !

100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page