top of page
  • Autorenbildvolkero

Kreismeister

Es galt die beiden notwendigen Punkte - also einen Sieg - gegen den SV Rengsdorf einzufahren, um den Sack zu zu machen und Kreismeister zu werden.

Dementsprechend zäh verlief die Anfangsphase. Anscheinend ging der einen oder anderen dann doch ein paar Gedanken durch den Kopf und man kam nicht zum gewohnten Spiel. Erst in den Endphase der ersten Hälfte wurde es langsam besser, nachdem Toni die Führung per Freistoss erzielt hatte und einiges an Last abfiel.

Die zweite Hälfte waren dann die Toni-Festspiele,, die mit 2 Tore fast im Alleingang den Meistertitel sicherte. Dabei war auch ein schönes Kopfballtor (siehe Video).



Danach wurde dann erstmal gefeiert !




Glückwunsch !

80 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page