top of page
  • Autorenbildvolkero

Schlapp zum nächsten Sieg

Aktualisiert: 30. Mai 2019

Nach dem anstrengenden Spiel am Freitagabend gegen den Tabellenführer mussten unsere jungen Frauen bereits zwei Tage später wieder antreten. Man merkte gleich zu Beginn, dass die Kräfte noch nicht wieder zurück waren und es entwickelte sich gegen ebenfalls ersatzgeschwächte Gäste ein Spiel auf sehr mäßigem Niveau mit noch mäßigerem Tempo.

Unsere Frauen nutzten 2 ihrer reichlichen Chancen zur verdienten Halbzeitführung, was das Beste an der ersten Halbzeit war.

Auch im zweiten Durchgang war kein schönes Spiel zu sehen, was in Anbetracht der Belastungen, der alten und neuen Verletzungen und auch den doch warmen Temperaturen nicht anders zu erwarten war. Mit dem dritten Treffer in der Mitte der zweiten Halbzeit war dann endgültig die Luft raus und alle waren froh, den Sieg eingefahren zu haben. Damit sind wir in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen !


Nun geht es am kommendem Samstag am letzten Spieltag im direkten Duell mit dem Tabellennachbarn aus Wallmenroth um den zweiten Platz !


Es spielten: Helena Stein, Denise Ganser, Franziska Meurer, Annika Gaida, Selina Meudt, Marie Etz, Emilia Krause, Celine Goltz, Hannah Kutscheid, Johanna Kissel (3), Tabea Göbel, Celine Brühl

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page