top of page
  • Autorenbildvolkero

Sieg der Roten auf rotem Sand

Es war wieder so ein Spiel gegen einen Gegner, gegen den wir eigentlich gewinnen sollten, aber bei dem wir uns anfangs sehr schwertun. Wir werden aber besser darin, die schnellen, hohen Angriffe abzuwehren und wir kriegen auch so langsam die Ausdauer, auf die eine oder andere Chance zu warten, die wir ganz sicher im Laufe des Spiels herausspielen werden.

So war es diesmal Joana, die uns mit dem ersten Tor noch in der ersten Hälfte auf die Siegerstraße brachte.



In der zweiten Hälfte nahmen die Chancen zu und Emilia gelang ein Hattrick in nur 5 Minuten! Damit war alles gelaufen und das Spiel plätscherte dem Ende entgegen.

Beim nächsten Spiel am kommenden Sonntag 25.10.2020 um 13:00 in Wallmerod wartet mit der FSG Attenhausen dann ein etwas stärkerer Gegner auf uns.

Es spielten: Helena Stein, Franziska Meurer, Emma Schäfer, Lena Hammrich, Sina Jost, Tabea Göbel, Joana Lange (1), Emilia Krause (3), Annika Gaida, Pauline von Ryssel, Celine Goltz, Hannah Borbonus, Julia Kremer, Selina Meudt,

59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page