top of page
  • Autorenbildvolkero

Sieg gegen Tabellenführer


Flutlichtspiel in Hundsangen vor guter Zuschauerkulisse gegen den Tabellenführer aus Wienau. Die Voraussetzungen für einen schönen Fussballabend waren gegeben. Gegen den Tabellenführer, der mit nur drei Gegentoren in der Saison angereist war, spürte man bei der Heimmannschaft schon im Vorfeld die Freude auf das Spiel. Nach nur mäßigen Leistungen in den letzten Wochen, wollte man gegen Wienau mit einer guten Leistung einiges wieder gerade rücken.

Von Beginn an war die Heimelf die bessere Mannschaft, und lies in der ersten Hälfte kaum etwas gefährliches der Gäste zu. Durch schnell vorgetragene Konter hatten wir schnell einige gute Chancen, die aber nicht genutzt wurden. In der 20. Minute fiel dann endlich die mehr als verdiente 1:0-Führung durch Pauli Ebel.


In der zweiten Hälfte war das Spiel ausgeglichener, mit leichtem Chancenplus für die Gäste. Die wenigen einigermaßen gefährlichen Chancen konnten beide Teams nicht nutzen. Mit guten Kombinationen, toller Moral und hoher taktischer Disziplin hat die Heimmannschaft das Spiel absolut verdient gewonnen.

82 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page