top of page
  • Autorenbildvolkero

Trainingsspiel der Frauen und B-Mädels

Am Sonntag trafen sich bei ungemütlichen äußeren Bedingungen - aber in einer Regen- und Sturmpause - mal wieder unser Frauen und unsere B-Mädels zum gemeinsamen Trainingsspiel. Beide Trainer Melanie und Markus haben ihre Mannschaften bunt gemischt zusammengestellt, so dass eine recht ausgeglichene und spannende Partie mit zwei ganz unterschiedlichen Halbzeiten zu sehen war:

In der ersten Hälfte dominierten die Gelben mit schnellem und aggressiven Offensivspiel. Unser Winterneuzugang Pauli zeigte dabei mehrfach ihre Torgefährlichkeit und so führte ihre Mannschaft zum Pausenpfiff mit 4:1.

In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Blauen und insbesondere Besjana hatte einen Sahnetag, den sie mit 3 Toren garnierte. Im Video der Woche ist ihr letzter Treffer nach einer Ecke zu sehen. So einfach kann Fußball sein! Es reichte dann aber knapp nicht für die Blauen, noch den Ausgleich zu erzielen und so gewannen die Gelben mit 5:4.

Die ca. 15 anwesenden Zuschauer bekamen ein flottes und nett anzuschauendes Trainingsspiel zu sehen, was für beide Teams die Erwartung auf die Rückrunde hochschraubt. Beide Mannschaften sind aktuell Tabellenführer und insbesondere die Frauenmannschaft will unbedingt in die Bezirksliga aufsteigen. Aber auch unsere B-Mädchen müssen sich nicht verstecken und konnten mehr wie nur mithalten.


Kommenden Sonntag ist das erste Testspiel der Frauen gegen die SG Obertiefenbach/Merenberg geplant, welches am 13.02.2022 ab 13:00 Uhr in Hundsangen stattfinden soll.

136 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentarer


bottom of page